09.03.2010 Saison-Ende Ich fange mal mit den positiven Nachrichten an: das kleine U14-Turnier, das wir am Sonntag für unseren Nachwuchs und die Gäste aus Zwiesel und Pfarrkirchen ausgerichtet haben, war - soweit mir berichtet wurde - ein voller Erfolg. Schöne Spiele, viele Zuschauer und die Erkenntnis, dass unsere Youngsters bereits auf einem konkurrenzfähigen Niveau sind. Vielleicht bekomme ich demnächst noch ein paar Fotos, die ich dann hier einstellen werde. Als Rahmenprogramm gab es dann noch ein Spiel unserer Herrenmannschaft gegen den TV Freyung, das aber nicht weiter der Rede wert ist. Auch wenn es inzwischen schon abgedroschen klingt, aber wir hatten wie üblich mit massiven Personalproblemen zu kämpfen, was sich dann natürlich auch im Endergebnis negativ bemerkbar machte (45:85). Es spielten: Karl Schreiner (15 Punkte), Franz Obermeier (13), Karl-Heinz Schweighofer (10), Martin Zwickenpflug (5), Andreas Zwickenpflug (2) und Sebastian Kroiß. Wie es momentan aussieht, werden wir das ausgefallene Spiele gegen den TuS Pfarrkirchen endgültig absagen müssen, da sich unsere Personalsituation auf absehbare Zeit auch nicht bessern wird und ein Spiel somit sowieso kaum Sinn machen würde. Viele Grüße Stefan 02.03.2010 Saison-Endspurt Zuerst einmal möchte ich mich entschuldigen, dass die Seite hier so lange nicht aktualisiert wurde, aber nach unserem Spiel gegen Landshut musste ich operiert werden und lag eine Woche lang im Krankenhaus... Zum o.g. Spiel gibt es nicht viel zu sagen: es setzte eine deftige 53:104 Niederlage, die vielleicht ein wenig glimpflicher ausgefallen wäre, wenn wir wenigstens einen Center gehabt hätten... Am vergangenen Wochenende hätten wir dann normalerweise gegen Pfarrkirchen gespielt, das sich noch berechtigte Hoffnungen auf den Aufstieg machen darf. Leider ist unser Lazarett inzwischen schon fast größer als der verbleibende Kader, weshalb wir um eine Verlegung des Termins gebeten haben. Bei unserem Heimspieltag am Sonntag (Realschule Regen) haben wir dieses Mal eine kleine Besonderheit: Für unsere Jugendspieler werden ab 10.00 Uhr Freundschaftsspiele gegen die SSG Zwiesel und TuS Pfarrkirchen in Form eines kleinen Turniers durchgeführt. Eltern, Verwandte, Freunde und andere Interessierte sind natürlich herzlich eingeladen, unsere jungen Korbjäger fleißig anzufeuern. Für eine kleine Stärkung zwischendurch werden wir sorgen. Alle Helfer (und Spieler) werden gebeten, um 9.00 Uhr bei der Halle zu sein. Bei Fragen steht euch unser Jugendcoach Thomas Beach gerne zur Verfügung. 24.01.2010 Demontage... Wir fuhren (wieder mal ersatzgeschwächt mit 3 Youngstern und 2 Spielern, die wegen Auslandsaufenthalt bzw. Krankheit ewig kein Spiel mehr bestritten haben) nach Sonnen und hatten die leise Hoffnung, uns für die verhältnismäßig knappe Heimniederlage in der Vorrunde revanchieren zu können. Als es dann nach 10 Minuten bereits 25:7 für die Gastgeber stand, begann diese Hoffnung jedoch ziemlich schnell zu erlöschen... Mal davon abgesehen, dass die sehr kleine Halle für uns recht ungewohnt war und man sich mit dem Gegner regelrecht auf den Füßen steht, “glänzten” wir im ersten Viertel vor allem mit Fehlwürfen und einer löchrigen Verteidigung an der Grundlinie. Im zweiten Viertel fanden wir dann etwas besser ins Spiel und konnten dieses relativ ausgeglichen gestalten (21:19). Allerdings musste bereits hier unser erster Spieler (Martin) in der 7. Minute mit 5 Fouls auf der Bank Platz nehmen. Nach dem Seitenwechsel konnten wir das Viertel sogar mit 13:14 für uns entscheiden, bevor unsere “Aufholjagd” dann im letzten Durchgang ein jähes Ende fand. Paolo musste verletzt raus, kurz danach folgten ihm Andreas Z., Bastian (jeweils 5 Fouls) und Karl (verletzt). Paolo kam dann zwar trotz Verletzung wieder rein, musste aber ebenfalls ein paar Minuten später mit dem 5. Foul auch wieder raus. Übrig blieben Andreas S., Sebastian und meine Wenigkeit (ebenfalls verletzt)... Dank der ständigen Pressdeckung (zumindest bis auf die letzten 90 Sekunden) - Sonnen konnte ja auch mit 12 Spielern munter durchwechseln - und meiner Foulbelastung (ich durfte mir mit 4 Fouls auch nichts mehr erlauben) sahen wir dann im letzten Viertel überhaupt kein Land mehr und mussten dieses mit 41:4 abgeben. Endstand 100:44. Es spielten: Bastian Hartl (12 Punkte), Stefan Stahl (12), Karl Schreiner (7), Paolo Bonfissuto (4), Andreas Zwickenpflug (4), Andreas Schafhauser (3), Martin Zwickenpflug (2) und Sebastian Kroiß. 06.12.2009 Heimniederlage gegen Sonnen In einem intensiven und hart umkämpften Spiel zogen wir heute gegen die Gäste aus Sonnen mit 60:70 den Kürzeren. Lange Zeit konnte sich keines der Teams nennenswert absetzen. Die Entscheidung fiel hierbei erst in den beiden letzten Minuten, als unser Topscorer Otto Feuerecker (als unser derzeit einziger Center) mit dem 5. Foul das Spielfeld verlassen musste. Regen agierte dann größtenteils überhastet, während die Gäste ihre Chancen nutzten und mit einem Dreier zum Schluss den Sack endgültig zumachten. Zwei Dinge möchte ich bei diesem Spiel noch hervorheben: 1. Im ersten Viertel hatten wir bei insgesamt 12 Freiwürfen eine 100%ige Trefferquote! 2. Es gab insgesamt 72 Freiwürfe! ... davon 43 für Regen (24 Treffer) und 29 für Sonnen (17 Treffer). (Als Resultat aus 27 Fouls von uns und 32 auf Sonnener Seite) Es spielten: Otto Feuerecker (29 Punkte), Paolo Bonfissuto (12), Karl Schreiner (12), Martin Zwickenpflug (4), Christian Lorenz (2), Andreas Zwickenpflug (1), Sebastian Kroiß und Franz Obermeier. Die Presseartikel, wie ihr sie hier lesen könnt, unterscheiden sich in den meisten Fällen von den Versionen, wie sie letztendlich in der Zeitung erscheinen. Der Grund dafür ist einfach der, dass dies hier unsere ursprünglichen Vorlagen sind, wie sie von uns zur Presse geschickt werden, wo sie dann natürlich die Redaktion vor der Veröffentlichung noch nachbearbeitet. zur Startseite